Hotel TV - technische Neuerungen - Überblick

 

In den nächsten Jahren wird es wichtige technische Änderungen geben - wir wissen welche.
 

1. Satellitenempfang wird verschlüsselt

Die wichtigste Änderung betrifft Hotels, die Satellitenempfangseinrichtungen für Ihren Fernsehempfang nutzen. Innerhalb der nächsten Jahre werden die Kanäle zunehmend nur noch verschlüsselt ausgestrahlt. Hotel-TV Kopfstationen benötigen dann für jeden Transponder (auf jedem Transponder liegen ein oder mehrere Kanäle) einen Kartenleser für die Entschlüsselung der Signale. Ausserdem wird die Entschlüsselung kostenpflichtig - so wie es bis jetzt von Sky oder TVBT-Empfang bekannt ist. Anlagen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen und nicht entsprechend upgradebar sind, werden diese verschlüsselten Kanäle nicht mehr empfangen können. 

2. TVBT wird TVBT-2

Nach der Umstellung auf TVBT-2 (TVBT-1 ist noch bis Ende 2016 empfangbar) ist der Empfang über Antenne mit herkömmlichen Hotel-TV Kopfstellen nicht mehr möglich, da ein zertifizeirtes Endgerät pro Anschluss benötigt wird. Auch wenn Ihre Kopfstelle das ermöglicht wird das Angebot hauptsächlich auf deutschsprachige Sender begrenzt sein. 

 

Folgendes Schaubild ermöglicht es die unterschiedlichen Systeme einzuordnen (zur Vergrösserung klicken):